Der Domstadtachter


Am ersten Renn-Wochenende konnte das Team des Domstadtachters Wetzlar/Limburg seine gute Form unter Beweis stellen.

 

In Duisburg fand, im Rahmen der internationalen Wedau Regatta, der Auftakt der diesjährigen Ruder-Bundesliga statt. Der Grundstein für das erklärte Ziel, in diesem Jahr unter die Top 10 der Ligatabelle zu kommen, wurde gelegt. 

Mit dem 7. Platz konnten sich die ersten 12 Punkte gesichert werden

Trainer Robert Gold zeigte sich sehr zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft und hofft auf diesem ersten Erfolg aufbauen zu können.

 

Die weiteren Termine der Ruderbundesliga sind am 13. Juli auf dem Wasserstraßenkreuz in  Minden, 3. August in Hannover, 17. August in Leipzig (mit Nachtrennen) und am 7. September in Münster.

 

Weitere Informationen/Ergebnisse/Live-Bilder etc.:

 

http://www.rudern.de/bundesliga

 https://www.ppt-gmbh.de/live/ruder-bundesliga/

http://sportdeutschland.tv/ruder-deutschland

 

Unterstützt wird der Domstadtachter von den Sponsoren:

Seien auch Sie dabei, wenn es wieder heißt: "ATTENTION - GO!" für den "Domstadtachter Wetzlar/Limburg"...


Die Heimatvereine

Rudergesellschaft Wetzlar 1880 e.V.

Limburger Club für Wassersport von 1895 / 1907 e.V.